Stadtspaziergang

Der Frühling erwacht und die Stadt mit ihm. Zeit für den Erkundungsgang durch das neue Viertel. Teenager spielen Basketball im Burggraben. An der Eisdiele stehen Menschen Schlange, Kinder auf Laufrädern fahren quietschvergnügt und eisbefleckt umher. Ein alter Mann schiebt seine Frau im Rollstuhl durch den Park. Auf der Straße radelt ein junger Mann mit grünem Hut und Gitarre auf dem Rücken barfuß an mir vorbei. Ein Rotkehlchen erkundet neugierig die frisch bepflanzten Blumenkästen. Unter altem Laub dringen vorwitzig hellgrüne Triebe hervor. Blüten öffnen sich zur Sonne hin, die Menschen tun es ihnen nach.