Vorkaterabend

Dieser Moment, in dem du nach Hause kommst, froh, alle Schlüssellöcher gefunden zu haben, und aufs Sofa sinkst. Wenn du kurz mit böser Vorahnung an morgen früh denkst, überlegst, wie viele Gläser du eigentlich getrunken hast, feststellst, dass du dich nicht mehr mit Sicherheit erinnern kannst und nur ahnst, dass der nächste Morgen nicht allzu angenehm werden dürfte. Wenn du dann aber deine Gedanken lieber wieder der Gegenwart und der jüngsten Vergangenheit zuwendest, denn: Der Abend war groß. In diesem Moment bist du froh, Teil des Ganzen zu sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s