Knoblochsche Blogfragen

Die geschätzte Frau Knobloch hinterlegte ein Klafter Fragen für alle Schreiberlinge mit Lust und Zeit. Mich zu diesen zählend, beantworte ich sie gleich an Ort und Stelle.

1. Ab wieviel gelesenen Einträgen folgen Sie anderen Wortkreatören/ Wortkapriziösen?

Das kommt darauf an. Manchmal reißt mich ein einzelner, zufällig in den Blickpunkt gerückter Eintrag dermaßen mit, dass meine Finger beinahe von alleine auf das magische + tippen. Aber meistens verführt ein solcher Mitreißeintrag dazu, erst einmal weiter quer zu lesen, zwei, drei, vier oder noch mehr Einträge. Wenn die dann alle auf ähnlichem Niveau liegen, reihe ich mich gernst in die Followerschlange ein.

2. Ab wann tackern Sie die in Ihre Lieblinksliste ein?

Eine schriftlich festgehalte Lieblinksliste habe ich nicht. Wohl aber eine Handvoll Blogs, die ich immer wieder gerne besuche und auf die ich nicht nur klicke, wenn ein neuer Eintrag im WordPressreader auftaucht, sondern auch einfach so, weil die Texte dort mich auch beim mehrmaligen Lesen inspirieren.

3. Wie lange bleiben Sie denen treu, die im Bloglesebefehlsknecht sehr lange nicht auftauchen?

Ab und zu überkommt mich ein Rappel und ich sortiere meine Leseliste neu. Wenn mir dabei ein Blog auffällt, der schon lange nicht mehr beschrieben wird und bei dem das bereits Hinterlegte im Laufe der Zeit an Aktualität abgenommen hat, werfe ich ihn vielleicht heraus. Aber das kommt nur selten vor.

4. Besuchen Sie ruhende Blogs und hinterlegen Sie Grüße?

Habe ich noch nicht getan. Ist aber eine gute Idee!

5. Wieviel Ihrer Lieblieblingsblogschreiber würden Sie sofort auf ein Bierchen treffen wollen?

Oh, lassen Sie mich einmal zählen. Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, … plusminus ungefähr.

6. Haben Sie schonmal einen Blog komplett nachgelesen, auch über Jahre hinweg, weil Sie so angetan waren?

In einem Rutsch erst einmal, das war eine Seite, bei der ich die Wortkapriziöse persönlich kannte und erst später den Blog entdeckte. Aber immer wieder lasse ich mich in Blogs vom aktuellen hin zu anderen, älteren Artikeln treiben und finde dabei gelegentlich unverhoffte Perlen.

7. Gibt es Blogs, die sie zwar gernst besuchen, sich da aber noch nicht bemerkbar gemacht haben?

Ja.

8. Aus welchen Gründen?

Weil ich prinzipiell dazu neige, meine Klappe zu halten, so lange ich nichts Konstruktives beizutragen habe.

9. Sind Sie nur bei WordPress lesend unterwegs oder besuchen Sie auch Blogs anderer Plattformanbieter?

Hauptsächlich bei WordPress. Hier stöbere ich ab und zu auch einfach neugierig herum. Auf anderen Plattformen bin ich nur gezielt suchend unterwegs.

10. Haben Sie eigentlich soviel Zeit für diese Blogblogfragerunde und was hätten Sie jetzt eigentlich lieber getan?

Da ich unfallbedingt momentan dazu verdammt bin, möglichst ruhig an einem Platz zu bleiben und mich keinen größeren Erschütterungen auszusetzen, kam mir die Blogblogfragerunde gerade recht. An Tagen, an denen man um 14:00 Uhr schon die künstliche Beleuchtung helfend hinzu ziehen muss, bin ich ohnehin lieber virtuell als real unterwegs.

11. Würden Sie eine Blogfestivität besuchen, wenn Sie eingeladen werden würden?

Auf jeden Fall. Am liebsten das Knoblochsche Verpilcherungsfest.

Advertisements

4 Kommentare zu “Knoblochsche Blogfragen

  1. Sie sehen mich angemessen ausflippen! Weil mich die Antworten wirklich interessieren. Und wenn ich Ihnen noch ein wenig Zeitverflugsgeschwindigkeit verschaffen konnte, fetzt das bonfortionös. Schöne Antworten, dankefeinst. Ist es zu neugierig zu erfragen, aus wieviel Followern insgesamt es circa 6 sind, mit den Sie spontan Bierchen trinken würden? Bei mir sind es tatsächlich über die Hälfte. Hat mich selbst erstaunt…

    • Ich folge gut 40 Schreiberlingen und werde umgekehrt von knapp 60 verfolgt. Wenn ich die Bildchen am linken Rand einmal so durchsehe, kommen vielleicht noch ein, zwei, drei hinzu zur bisherigen Liste. Aber mehr als zehn werden es wohl nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s