Nach der Klausur ist vor der Klausur

… so mein Motto dieser Woche. Jetzt, wo der ganze Prüfungsstress vorbei ist, macht es mir wieder richtig Spaß, in meinen Skripten zu blättern und interessante neue Dinge zu erlesen. Pünktlich kamen auch gestern die Studienbriefe für das zweite Modul im Wintersemester an (auf dem Plan stehen die Einführung in die Literaturwissenschaft und das Modul mit dem schönen Namen „Kultur, Literatur, Medien“) – ich bin gespannt. Vorläufig habe ich mich in die Lektüre der Neuen Deutschen Literaturgeschichte (von Peter J. Brenner) vertieft – ich bin erst im 15. Jhdt. angelangt und kann daher noch nicht sagen, wie mir das Buch so gefällt, aber auf jeden Fall verdanke ich ihm das Kennenlernen von Oswald von Wolkenstein, der ein Tiroler Ritter war und dessen Namen ich super finde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s